Gloria Foster

Name: Gloria Foster

Mädchenname: Ashdown

Beruf: eigentlich in Pension, hilft Phil aber dreimal in der Woche in seiner Praxis als Sprechstundenhilfe

Alter: 59

Eltern: Joseph Ashdown, Bäcker, und Marlen Ashdown, Hebamme

Stand: verwitwet, Charles Foster, gestorben am 2. Juli 2005

Kinder: Charly Foster und Erin Foster

Wohnort: Clevedon, Nähe Bristol

Haarfarbe: grau

Augenfarbe: blaugrau

Größe: 163 cm

Charaktereigenschaften: Neugierde, Verlässlichkeit, Engagement, Hilfsbereitschaft, Lebensfreude, Unbeschwertheit

Besonderes Merkmal: mütterliche Erscheinung, dennoch mit einem gehörigen Touch einer Lady

Vorbilder: Queen Elisabeth II

Wichtigste Personen: ihre beiden Kinder, im Herzen Charles und ihre Cousine Liliane

Lebenszitat: Eine ideale Ehefrau ist jede Frau, die den idealen Gatten hat. (Queen Elisabeth II)

Lieblingsbuch: The Murder of Roger Ackroyd von Agatha Christie, The Hound of the Baskervilles von Sir Arthur Conan Doyle und Hamlet von William Shakespeare (gefühlte 100-Mal gelesen)

Lieblingsland: Großbritannien

Mag besonders: das Medaillon mit dem Verlobungsfoto von Charles und ihr, das sie von Charles beim letzten
gemeinsamen Weihnachtsfest geschenkt bekommen hat

Lieblingsmode: klassisch schlichte, britische Damenmode, Lieblingsstück ihr Cardigan von William Lockie, Selbstgestricktes – und bei Regen Kopftücher nach dem Vorbild von Queen Elisabeth II

Lieblingsspeise: Gurkensandwich mit Lachscreme, Shepherd´s Pie und Teatime im Tiffin in Clevedon

Lieblingsmusik: Cliff Richard, Chris De Burg, Johnny Logan, Abba, Sheena Easton

Peinlichste Situation: als ihr die Fruchtblase im Book-Store platzte, als sie mit Charly schwanger war

Sport: ausgedehnte Spaziergänge und anspruchsvolle Wanderungen